Radler-Imbiss

Der Imbiss als perfekter Pausenstopp

Damit der “Mann mit dem Hammer” Sie nicht erwischt, gibt es den TEAMBIKE-Radler-Imbiss. Sie starten das aktive Programm mit einem Willkommens-Imbiss – entweder bereits bei Fahrtantritt oder nach den ersten bewältigten Kilometern direkt an der Strecke. Dieses Angebot gibt Ihnen die notwendige Grundlage, um gut in den Tag zu kommen. Wenn im Angebot etwas Wichtiges für Sie fehlt, bitte sprechen Sie uns an. Gerne variieren wir das Angebot ganz nach Ihren Wünschen!

Im Angebot enthalten sind üblicherweise:

  • eeine hausgemachte Suppe mit Brotauswahl (Soljanka, Tomaten-, Kürbis- oder geeiste Gurkensuppe o.ä. – saisonal nach Auswahl)
  • Blätterteigtaschen gefüllt mit Hackfleisch oder Spinat
  • kühle Getränke: 1 Getränk pro Person

Für unseren Radler-Imbiss berechnen wir:

bei min. 7 Teilnehmern – 8,00 Euro pro Person

.

DSCN4812