Muldental-Kombi 2

Die kürzere Kombitour im Muldental

PodelwitzDie Kombination von TEAMBIKE- und Schlauchboot-Tour ist etwas ganz Besonderes! Zuerst fahren Sie mit unseren TEAMBIKEs auf dem Mulderadweg vom Wasserschloss Podelwitz hügelfrei bis nach Leisnig zur Burg Mildenstein. Dann wechseln Sie in die Schlauchboote und genießen die Ruhe der Flusslandschaft. Die kürzere Variante der Muldental-Kombitour bietet ebenso tolle Einblicke in die Flusslandschaft des Muldentals und das Schlauchboot hinter LeisnigWasserschloss Podelwitz ist ein idealer Endpunkt – hier läd der idyllische Schlosspark zum Verweilen beim Grillabend am Lagerfeuer ein. Eine Übernachtung im Wasserschloss kann den Auffenthalt im Muldental perfekt abrunden (optional).

.

Strecke     Podelwitz – Leisnig – Podelwitz

Start/Ziel          Wasserschloss Podelwitz

                      (Adresse: Am Schloß 4, 04680 Zschadraß)

Etappenziel      Leisnig, Bootseinsatzstelle Fischendorf

                      (Adresse: Grimmaer Straße 30, 04703 Leisnig)

Distanz            ca. 18 Kilometer (10 km Fahrrad – 8 km Boot)

Dauer              ganztags ca. 4-6 Stunden

Preise              29 EUR pro Person (bei min. 6 Teilnehmer)

 

Im Angebot enthalten:

  • 1-2 Stunden TEAMBIKE-Tour
  • 2 Stunden Schlauchboot-Tour
  • Kartenmaterial, schriftliche Streckenbeschreibung
  • Anlieferung und Abholung der TEAMBIKEs und Schlauchboote
  • Paddel, wasserfeste Packfässer
  • Schwimmwesten (bei Bedarf bitte vorher abklären)
  • Endreinigung der Mietsachen

 

Weitere Kombi-Elemente:

Kurze Routenbeschreibung

Bike on tourStart- und Zielpunkt unserer zweiten und kürzeren Muldental-Kombitour ist das Wasserschloss Podelwitz – hier sind ausreichend (kostenlose) Parkmöglichkeiten vorhanden. Mit den TEAMBIKEs geht es auf dem Mulderadweg immer entlang des Flusses, Sie durchfahren die Ortschaften Tanndorf, Marschwitz und Wiesenthal. In Altleisnig nutzen Sie das „Blaue Wunder“ und überqueren die Mulde zum zweiten Mal. Nun sehen Sie in weitere Ferne bereits die mächtige Burg Mildenstein. Die Weiterfahrt bringt Sie direkt an den Felsen auf dem die Burg hoch über das Muldental thront. Legen Sie eine Pause ein und wagen Sie den Aufstieg – der Blick über das Muldental,eine Besichtigung oder spannende Führung belohnen Sie!

An der Bootseinsatzstelle in Fischendorf warten wir wieder auf Sie –

Burg Mildenstein

hier bereiten wir Ihnen gerne einen Boxenstopp mit Radlerrast oder Kaffeetafel vor. Anschließend entern Sie die robusten Schlauchboote und fahren zum Ausgangspunkt zurück. Entweder aktiv paddelnd oder entspannt treiben genießen Sie die Ruhe der Landschaft, mit ein wenig Glück erblicken Sie Biber, Graureiher und Co. am Flussufer. In Podelwitz erwarten wir Sie zum Ende wieder – hier lässt sich der aktive Teil ideal ergänzen mit einem leckeren Grillbuffet im Park des Wasserschloss Podelwitz.